Latest Interactive Jobs

Employers - How to use a recruiter?

Stellen Sie Leute ein? Suchen Sie Mitarbeiter? Ein FAQ für Kunden, die sich nicht sicher sind, wie man einen Personalvermittler am effektivsten einsetzt.

Nicht sicher, worin sich die guten von den schlechten unterscheiden?

Wie verläuft normalerweise die wechselseitige Beziehung?

Bitte lesen Sie weiter……

1. Was kann ein professioneller Personalvermittler, was ich nicht kann?

Personalvermittler wie Interactive Selection bieten Kunden einen professionellen Service. Interactive Selection arbeitet rund um die Uhr, damit seine Kunden erfolgreich die talentiertesten Mitarbeiter finden. Einzelne Linienmanager stellen von Zeit zu Zeit Mitarbeiter ein, doch bauen sie nie die selben Erfahrungen auf, noch sind sie auf demselben aktuellen Stand, was Personalbeschaffung angeht, wie die, die ihren Lebensunterhalt damit verdienen.

Interactive Selection stärkt die Einstellungsstrategien eines Kunden und hilft ihm, kreativ darüber nachzudenken, wie die Anforderungen am besten zu erfüllen sind.

12 Jahre Erfahrung bedeuten, dass wir schnell und effektiv arbeiten, und das zu Kosten, die es definitiv wert sind.

2. Nennen Sie die konkreten Vorteile, die sich aus dem Einsatz eines professionellen Personalvermittlers wie Interactive Selection ergeben.

Interactive Selection spart Ihnen Zeit und Geld, indem die talentiertesten Köpfe auf dem Stellenmarkt bereitgestellt werden, während Sie die Möglichkeit haben, sich auf Ihr Kerngeschäft wie die Herstellung von Spielen oder die Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen für die Games-Industrie zu konzentrieren.

Sobald Sie die Notwendigkeit neuer Mitarbeiter identifiziert haben, brauchen Sie diese auch rechtzeitig.

Ein guter Personalvermittler wie Interactive Selection arbeitet eng mit dem Arbeitgeber zusammen und stellt ihm das richtige Wissen zum richtigen Zeitpunkt bereit, um die Marke des Arbeitgebers zu fördern und ihn über Aspekte der Marktpreise und Erwartungen zu beraten.

3. Wie kann ich einen guten Personalvermittler von einem schlechten unterscheiden?

Hören Sie sich bei anderen Unternehmen um, die Personalvermittler verwenden. Prüfen Sie, ob die Personalvermittler sich professionellen Berufsverbänden angeschlossen haben, wo Sie sich beschweren können, falls die erbrachte Leistung schlecht ist. Überraschenderweise bieten die meisten Personalvermittler im Games-Bereich ihren Kunden diese Art von Rückversicherung nicht an. Interactive Selection ist derzeit der einzige nicht-amerikanische Personalvermittler, der in den Professional Electronic Entertainment Recruiters (PEER) aufgenommen wurde. Arbeiten Sie nicht einfach mit irgendwem.

In jedem Berufszweig gibt es schwarze Schafe. Arbeiten Sie nicht einfach mit irgendwem zusammen.

4. Spielen Standards eine Rolle in der Personalbeschaffung?

Schwarze Schafe unter den Personalvermittlern gehen den einfachsten Weg und senden Ihnen Lebensläufe, ohne die Stelle zuvor mit den Kandidaten besprochen zu haben. Manchmal haben sie dabei sogar Glück und finden Mitarbeiter für Sie. Die Gefahr dabei ist, dass diese schwarzen Schafe, sobald sie eine Beziehung mit Ihnen und Ihrem Unternehmen aufgebaut haben, die Kandidaten, für die Sie gerade eine Vermittlungsgebühr bezahlt haben, kontaktieren, und ihnen nahelegen, Ihr Unternehmen für eine bessere Stelle woanders zu verlassen. Sie könnten auch versuchen, andere Mitglieder Ihres Teams abzuwerben. Geben Sie ihnen dazu nicht die Möglichkeit! Professionelle Personalvermittler werden niemals Mitarbeiter eines Kunden abwerben.

5. Wie berechnen Personalvermittler ihre Leistungen?

Stellenvermittler berechnen normalerweise erst dann eine Gebühr, wenn sie einen Kandidaten erfolgreich an ein Unternehmen vermittelt haben und der Kandidat die Arbeit im Unternehmen des Kunden aufgenommen hat. Für Langzeitvermittlungen bestehen bei Qualitätsvermittlern wie Interactive Selection auch andere Preismodelle, bei denen der Vermittler mit dem Kunden einen Rahmenvertrag aushandelt und eine Gebühr vorab oder in regelmäßigen Zahlungen erhält und dafür im Gegenzug eine garantierte Leistung oder ein Niveau an Ressoucen bereitstellt. Für befristete Mitarbeiter wird eine Marge auf das Gesamtgehalt des Mitarbeiters und sonstige Arbeitskosten berechnet.

6. Was passiert, wenn ein Mitarbeiter, den ich eingestellt habe, aus irgendeinem Grund mein Unternehmen kurze Zeit später wieder verlässt?

Personalvermittler sind normalerweise kulant, wenn Fehler gemacht wurden und der Mitarbeiter in den ersten paar Monaten wieder geht. Interactive Selection bietet einen gestaffelten Rabatt auf die vom Kunden zu zahlende Gebühr in den ersten 10 Wochen, vorausgesetzt, die Rechnung wird fristgemäß gezahlt. Interactive Selection gibt in keinem Fall 100%ige Garantie.

7. Was macht Interactive Selection so anders?

•Interactive Selection ist der erste und einzige weltweite Personalvermittler mit einer Infrastruktur, die den Kunden Zugriff auf den globalen Talentpool ermöglicht.

•Interactive Selection verfügt über mehr als 12 Jahre Erfahrung in der Anwerbung und Vermittlung von aktiv stellensuchenden Talenten sowie passiven karriereorientierten Talenten.

•Interactive Selections Zusammenarbeit mit über 200 Arbeitgebern spiegelt die hohe Kundenzufriedenheit wider.

•Interactive Selection hat das stärkste Team sachkundiger, professionell qualifizierter Berater von allen auf die Games-Industrie spezialisierten Personalvermittlern und gibt den Kunden so ein sicheres Gefühl im Bezug auf die Leistungsqualität.

•Interactive Selection hat sich den höchsten professionellen Standards verschrieben und gibt den Kunden so ein sicheres Gefühl im Bezug auf hohe ethische Maßstäbe.

8. Soll ich mit einem oder mehreren Personalvermittlern arbeiten?

Für die Besetzung von mehreren Stellen ist es manchmal von Vorteil, mehrere Personalvermittler einzusetzen. In diesen Fällen empfehlen wir, Personalvermittler mit verschiedenen Spezialisierungen oder unterschiedlicher regionaler Abdeckung auszuwählen. Zum Beispiel könnten Sie mit einem lokalen und einem internationalen Personalvermittler zusammenarbeiten. Wir empfehlen, die Zusammenarbeit mit zu vielen Personalvermittlern zu vermeiden.

Stellenvermittler wie Interactive Selection versuchen, eine persönliche Beziehung mit den Kunden aufzubauen.

9. Ist es billiger, einen eigenen Personalvermittler einzustellen und alle Stellenbesetzungen von ihm vornehmen zu lassen?

Wenn Sie oft viele Stellen zu besetzen haben, kann ein guter eigener Personalvermittler eine gute Investition sein. Auch ein eigener Personalvermittler kann mit Interactive Selection zusammenarbeiten, um die schwierigsten Jobs zu besetzen. Ein eigener Personalvermittler ist jedoch kein Ersatz für einen externen Personalvermittler. Nur externe Personalvermittler haben die Möglichkeit, einem Kandidaten über seine gesamte Karriere hinweg verschiedene Stellen anzubieten, daher ist das Vertrauensniveau zwischen einem Kandidaten und dem externen Personalvermittler ganz anders.

10. Kann Interactive Selection Referenzen von zufriedenen Kunden vorweisen?

Interactive Selection stellt auf dieser Seite keine Listen von Kundenreferenzen bereit, Sie können sich jedoch zu den Referenzen von David Smith und seinen einzelnen Beratern auf LinkedIn durchklicken.